Hochzeitsfotografie: Das Online-Fotobuch

Es gibt inzwischen viele Internetportale, auf welchen Bilder online verwaltet und mit Freunden geteilt werden können. Entweder könnt Ihr eine eigene Hochzeits-Homepage erstellen, auf der Ihr Eure Gäste bereits im Vorfeld über die Vorbereitungen und alle wichtigen Punkte der Hochzeitsfeier informiert, oder Ihr entscheidet Euch für eine Seite, auf der Ihr ausschliesslich Euer Album veröffentlicht. Ganz gleich, welche Form von Online-Service Ihr wählt, stellt sicher, dass Ihr die Möglichkeit habt, Eure Bilder vor ungewollten Blicken zu schützen. So macht Euch und Euren Gästen eine Online-Fotogalerie sicherlich viel Freude, da die Bilder schnell für alle Beteiligten verfügbar sind und häufig direkt kommentiert oder weiterbearbeitet werden können.

Eigene Hochzeitswebseite gratis erstellen

Im englischsprachigen Raum sind Hochzeits-Webseiten bereits sehr verbreitet. Nachfolgend ein paar Portale mit Ideen zur Durchführung:

WeddingDonkey

Unsere Hochzeitswebseite

the knot (englisch)

mywedding (englisch)

Wedding Paper Divas (englisch)

Und hier ein paar Beispiele von solchen Webseiten, die im Vorfeld über die Vorbereitungen oder andere nützliche Details informieren:

Jenny & Grayden

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s