Step by Step zum schönen Schuh

Wie sieht es eigentlich mit der Pflege der Lederschuhe aus?

Tipps zur Pflege, nicht nur für Bräutigamschuhe

Nicht nur optisch kommt die richtige Pflege Deinen Schuhen zugute, sie lässt den Schuh atmungsaktiv, temperaturausgleichend und wasserfest bleiben. Leder gewinnt, regelmäßig eingefettet, an Weichheit und Geschmeidigkeit und passt sich Fuß sowie Untergrund besser an.

  • Befreie Deine Glattlederschuhe mit einem feuchten Tuch von groben Verunreinigungen, indem Du mit einem Lappen in kreisenden Bewegungen leicht über das Material wischst.
  • Den feuchten Schuh gut trocknen lassen.
  • Verteile eine auf die Schuhfarbe abgestimmte Schuhcreme aus dem Fachhandel mit einer kleinen Bürste aus Schweinsborsten auf dem Material. Am Rahmen kannst Du etwas mehr Creme verwenden, damit die Verbindung von Rahmen und Oberleder wasserdicht bleibt.
  • Entferne die überschüssige Creme mit einem fusselfreien Lappen. Dazu legst Du den Lappen am besten über Zeige- und Mittelfinger, hältst ihn von innen mit Daumen und Ringfinger fest und wischst damit großflächig über den Schuh.
  • Die Creme kurz einwirken lassen.
  • Poliere zum Schluss das Leder mit einer weichen Ziegen- oder Rosshaarbürste, um einen optimalen Glanz zu erreichen.

Edle Modelle clever aufbewahren

Schuhe sollten immer gut belüftet aufbewahrt und vor Staub, Licht und Nässe geschützt werden. Ideal sind Regale mit Holzstreben, die eine optimale Belüftung sichern oder spezielle Boxen, die einen Luftaustausch gewährleisten. Für die Reise eignen sich am besten weiche Stoffbeutel.

Heiraten Sie auf Mallorca und wollen Sie Ihre Hochzeitsmode auf der Insel besorgen?

Die Schuhe des Bräutigams sind ein wichtiger Bestandteil des Outfits und sollten perfekt zum Anzug passen. Ein Personal Shopper Service kann helfen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s